Mein Kurvas

Workshops

Hiermit melden Sie sich verbindlich für den KURVAS®/One Step Workshop an.

Geplante Teilnehmer

Meine Kontaktdaten:

Positionen, die mit einem * markiert sind, erfordern eine Angabe.

Spamschutz-Frage:

1. Geltung dieser Bedingungen
Vorbehaltlich abweichender Vereinbarungen im Einzelfall kommen Verträge mit uns ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen zustande.

2. Anmeldung
Unsere Fachveranstaltungen sind für alle Interessenten offen. Die Teilnehmerzahl ist bei allen Seminaren begrenzt, um die Vermittlung der Seminarinhalte zu gewährleisten. Die Anmeldung zur Teilnahme an Seminaren sollte bis 4 Wochen vor Beginn erfolgen. Sie ist in Textform auf dem hierfür vorgesehenen Anmeldeformular vorzunehmen. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an. Die Anmeldungen werden über eine Adressdatei erfasst, in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet und bestätigt. Die Anmeldung ist für Sie verbindlich. Ihre Anmeldung gilt als angenommen, wenn wir nicht innerhalb von 14 Tagen die Ablehnung erklärt haben. Unabhängig davon erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung.

3. Stornierung durch den Teilnehmer
Sie können von der Anmeldung nur bis spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei zurücktreten. Die Rücktrittserklärung muss schriftlich erfolgen. Bei später eingehendem Rücktritt oder Nichterscheinen bzw. vorzeitigem Abbruch stellen wir das volle Seminarentgelt in Rechnung. Maßgebend ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei uns. Es ist jederzeit möglich, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Die Zahlung der Veranstaltungsgebühr berechtigt zum Bezug der veranstaltungsbezogenen Unterlagen.

4. Seminargebühren, Fälligkeit
Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Rechnung ohne jeden Abzug fällig.

5. Stornierung durch POTTHOFF + PARTNER GmbH
Wir behalten uns vor, ein Seminar wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen oder wenn Gründe vorliegen, welche wir nicht zu vertreten haben (z.B. Erkrankung des Dozenten, höhere Gewalt). In diesen Fällen werden die Teilnehmer umgehend  enachrichtigt. Bereits gezahlte Seminargebühren werden erstattet; weitere Ansprüche bestehen nicht.

6. Haftung
POTTHOFF + PARTNER GmbH  haftet gegenüber den Teilnehmern nicht bei Unfällen, Verlust oder Beschädigung von Kleidungsstücken, Fahrzeugen etc. vor, während und nach den Veranstaltungen.
POTTHOFF + PARTNER GmbH  haftet im Übrigen nach den gesetzlichen Bestimmungen auf Schadenersatz, wenn der Teilnehmer Schadensersatzansprüche geltendmacht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von POTTHOFF + PARTNER GmbH  beruhen, oder wenn POTTHOFF + PARTNER GmbH  schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt.